*
Logo

Blaetter

Menu
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Entstehungsgeschichte
 

Gründungsjahr      1961
Gründungsversammlung      6. Juli 1963
Eintragung als Verein 10. Juni 1964
Erster 1. Vorsitzender Emil Knobloch
Genehmigung zur Erstellung von 167 Kleingärten 15. Mai 1972
Bronzemedaille als drittschönste Anlage in Deutschland 22. September 1973
Antrag auf Erweiterung zusätzlicher 250 Gärten 11. September 1973
Baugenehmigung für 100 Kleingärten Ende 1975
Richtfest      18. September 1976
Fertigstellung und Einweihung 28. Juli 1979
Einweihung weiterer 47 Kleingärten 29. September 1984
Erstellung der restlichen Kleingärten ab 1985
Baubeginn des neuen Vereinsheim Sommer 2001
Fertigstellung des neuen Vereinsheims August 2002
   
Gesamtanzahl Kleingärten *) 420
Gesamtanzahl Mitglieder *) 460, davon 238 bei GGD e.V.
Gesamtfläche komplette Anlage *) 200.000 qm

 *) Kleingartenverein Karlsfeld e.V. und Gartengemeinschaft Dachau e.V.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail