*
Logo

Blaetter

Menu
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
GGD - Kochbuch : Schnittlauchkuchen
20.06.2013 06:52 ( 1756 x gelesen )



Schnittlauchkuchen

Für den Teig:

½ kg Mehl
¼ l Milch
1 TL Salz
1 Packung Trockenhefe
100 g Butter oder Öl 1 Ei  

Für den Belag:

400 g Sauerrahm oder Schmand
200 g geräuchertes Wammerl, klein gewürfelt
Salz
3-4 Bund Schnittlauch, fein geschnitten 

Hefeteig wie üblich zubereiten, etwas gehen lassen und auf einem Backblech auswellen. Sauerrahm darauf streichen, mit Schnittlauch bestreuen, das Wammerl darauf verteilen, etwas salzen und bei 200 °C 30-40 Minuten backen. Schmeckt auch kalt noch gut zu einem Glas Wein.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail